Transporeon

  • Technischer Redakteur für den Bereich Lokalisierung (m/w)

    Job ID
    2018-1064
    Funktionsbereich
    IT
    Name des Recruiters
    Tatjana Schwab
    Legal Entitiy
    TP GmbH
    Kategorie
    Employee
    Auftragstyp
    Permanent Full-Time
  • Übersicht

    Die TRANSPOREON Group ist Marktführer für e-logistics-Lösungen in Europa. Wir vernetzen mit Cloud-basierten Software-Lösungen Industrie- und Handelsunternehmen mit ihren Logistikdienstleistern. Unsere Plattformen TRANSPOREON, TICONTRACT und MERCAREON optimieren transportlogistische Prozesse und die Kommunikation zwischen Industrie, Handel, Spedition, Fahrer und Warenempfänger. Durch unsere Produkte werden sowohl ökonomische wie auch ökologische Optimierungspotenziale erschlossen.

     

    Wir vereinen anspruchsvolle Aufgaben und freundschaftliches Arbeitsklima. Uns verbinden gemeinsame Ziele und Visionen für das Unternehmen, bei oftmals ganz unterschiedlichen Erfahrungshintergründen, Kulturen und Sprachen. Wir haben Vertrauen in unsere Fähigkeiten und sind mutig, neue Dinge auszuprobieren. Die TRANSPOREON Group ist ein spannender Platz für frische Ideen - an vielen Orten in der Welt.

     

    Bewirb Dich jetzt und werde Teil unseres Teams!

    Verantwortungsbereich/Was wir suchen

    • Lokalisieren der in unserer Software verwendeten Texte
    • Erarbeiten der Texte, in enger Zusammenarbeit mit den entsprechenden Fachabteilungen
    • Übersetzungsmanagement und Qualitätssicherung
    • Pflegen und erweitern der Firmenterminologie und Terminologiedatenbank
    • Content Management mit dem Redaktionssystem Schema ST4
    • Erstellen, überarbeiten und koordinieren von Inhalten für unsere Online-Hilfe
    • Optimieren und erweitern bestehender Prozesse, in den Bereichen Lokalisierung und Übersetzungsmanagement

    Was Sie mitbringen

    • Abgeschlossenes Studium oder eine Ausbildung der Fachrichtung Technische Redaktion, Übersetzung/Sprachen, Informatik oder ähnliches
    • Praktische Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion, idealerweise im IT-Bereich
    • Interesse und die Fähigkeit, sich in komplexe technische Zusammenhänge einzuarbeiten und diese angepasst an die jeweiligen Zielgruppen aufzubereiten
    • Erfahrungen mit Redaktionssystemen und/oder Übersetzungssoftware sind von Vorteil
    • Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse
    • Systematischer, strukturierter und detailorientierter Arbeitsstil, sowie ein sehr gutes Zeit- und Selbstmanagement
    • Kenntnisse in der Logistikbranche sowie Erfahrungen in XML, HTML oder Programmierung sind für die Arbeit hilfreich

    Optionen

    Sorry the Share function is not working properly at this moment. Please refresh the page and try again later.
    über Ihren Newsfeed teilen