Transporeon

  • Data Scientist (m/w)

    Job ID
    2018-1047
    Funktionsbereich
    Product Management
    Name des Recruiters
    Dimitrios Lazaridis
    Legal Entitiy
    TP GmbH
    Kategorie
    Employee
    Auftragstyp
    Permanent Full-Time
  • Übersicht

    Die TRANSPOREON Group ist Marktführer für e-logistics-Lösungen in Europa. Wir vernetzen mit Cloud-basierten Software-Lösungen Industrie- und Handelsunternehmen mit ihren Logistikdienstleistern. Unsere Plattformen TRANSPOREON, TICONTRACT und MERCAREON optimieren transportlogistische Prozesse und die Kommunikation zwischen Industrie, Handel, Spedition, Fahrer und Warenempfänger. Durch unsere Produkte werden sowohl ökonomische wie auch ökologische Optimierungspotenziale erschlossen.


    Wir vereinen anspruchsvolle Aufgaben und freundschaftliches Arbeitsklima. Uns verbinden gemeinsame Ziele und Visionen für das Unternehmen, bei oftmals ganz unterschiedlichen Erfahrungshintergründen, Kulturen und Sprachen. Wir haben Vertrauen in unsere Fähigkeiten und sind mutig, neue Dinge auszuprobieren.


    Die TRANSPOREON Group ist ein spannender Platz für frische Ideen - an vielen Orten in der Welt.

    Bewirb Dich jetzt und werde Teil unseres Teams in Ulm!

     

    Wir freuen uns auf Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Deiner Gehaltsvorstellung und Deines frühestmöglichen Eintrittstermins.

    Verantwortungsbereich

    • Sammeln & Organisieren sowie Integration & Analyse unserer komplexen Datenbestände
    • Selbständige Recherche, Evaluieren und Anwenden modernster Verfahren, Methoden und Techniken aus den Bereichen Predictive Analytics, Machine/Deep Learning und Künstliche Intelligenz
    • Aufbereiten der Ergebnisse und Präsentation vor Entscheidungsträgern 
    • Enge Zusammenarbeit mit dem Bereich Research & Development in Hinblick auf die Erweiterung von Datenmodellen und Big Data Infrastruktur
    • Enge Zusammenarbeit mit internen Stakeholdern aus Management, R&D und Product Management

    Qualifikation

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Angewandten Mathematik, Statistik, Data Science, (Wirtschafts-) Informatik, Physik oder vergleichbarer Abschluss
    • Erste Berufserfahrung im Bereich Data Science und Predictive Analytics (Supervised Learning mit Regressions- und Klassifizierungsverfahren, Zeitreihenanalyse und -Vorhersage)
    • Erfahrung im Umgang mit gängigen analytischen Tools aus dem Bereich Machine Learning und Big Data (z. B., XGBoost, Pandas, NumPy, scikit-learn, Jupyter Notebooks), Datenbanken (SQL, insbesondre PostgreSQL) sowie Programmier-/Skriptsprachen (z. B. Python, R, Java)
    • Fundiertes statistisches Wissen
    • Erfahrung mit BI-Tools wie z.B. Qlik, Tableau, Apache Superset u.Ä.
    • Erste Erfahrungen mit Hadoop (z.B. Hive oder Spark), NoSQL und Text-Mining sind von Vorteil
    • Starke konzeptionelle Fähigkeiten, eine innovative Denkweise und Leidenschaft für neue Technologien und analytische Methoden
    • Herausragende analytische Fähigkeiten und Spaß, diese auf komplexe Fragestellungen anzuwenden und die Ergebnisse zu visualisieren
    • Sichere, klare und prägnante Kommunikation, sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch

    Optionen

    Sorry the Share function is not working properly at this moment. Please refresh the page and try again later.
    über Ihren Newsfeed teilen